Lagerbock-Transporter BW20

  • Der Lagerbock-Transporter BW20 dient zum Transport von standardisierten Lager- und Transportgestellen OTK.
  • Der U-förmige Rahmen besteht aus zwei Längsträgern als geschweißtem Kastenprofil und einem Querträger aus Doppel-T-Profil.
  • Die mit Hartgummi-Bandagen bezogenen Räder sind mit geschmierten Wälzlagern versehen.
  • Die vorderen Räder sind durch ein Lenkgestänge mit der Zugdeichsel verbunden.
  • Die Radschemel sind mit abschmierbaren Gleitlagern ausgestattet.
  • Die hinteren Räder können wegen der besseren Manövrierfähigkeit manuell gelenkt und arretiert werden.
  • Eine optionale separate Druckstange dient dem Rangieren mit Hilfe der vom Zugfahrzeug getrennten Deichsel, die dann auf einem Stützrad mitläuft und manuell geführt wird.
  • Die beiden Hubbalken werden synchron von der Zugfahrzeug-Hydraulik oder optional mit dem bordeigenen Elektro-Hydraulik-Aggregat angehoben oder gesenkt.
  • Die Batteriekapazität (12 V, 160 Ah) ist für einen Arbeitstag ausreichend bemessen.
  • Die Bauhöhe beträgt 750 mm und die Hubhöhe 150 mm.
  • Alle Stahlteile sind entzundert, entrostet, grundiert und lackiert mit RAL 3000.

Änderungen vorbehalten


Downloads

BW20.pdf

Lagerbock-Transporter BW20

1.0 M